2. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge – Jetzt ist es amtlich – der Sieger steht fest!

Medieninformation 11.05.2012

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge
„Wüstenrally mit Boxenstopp“

Jetzt ist es amtlich – der Sieger steht fest!
Neuhermsdorf/Erzgebirge, 11.05.2012
Zum zweiten Mal hieß es: Ran an die Sandblöcke im Landhotel Altes Zollhaus!
Es ist vollbracht – 200 Tonnen speziellen lehmhaltigen Sandes wurden verbaut
und entstanden sind unter dem Motto „Wüstenrally“ die vielfältigsten
Kreationen einer Phantasiewelt aus Sand.

Rückblick:
Die Sandskulpturen-Künstler haben sich in den letzten vergangenen 5 Tagen
unermüdlich der neuen Herausforderung gestellt und voller Elan an der
Umsetzung ihrer Ideen gearbeitet. Hierfür standen ihnen nur ihre Muskelkraft
und ihre Werkzeuge, wie Eimer, Spachteln, Maurerkellen, Palettmessern und
Wassersprüher zur Verfügung. Während der Bauphase konnten die Besucher den
Künstlern über die Schulter schauen. Entstanden sind wunderschöne 3 m große
Sandskulpturen, die die Ideenvielfalt und künstlerische Begabung der Erbauer
widerspiegeln.

Damit die Sandskulpturen die Besucher den Sommer weiter erfreuen, wurden Sie
in einem gigantischen Zelt, dass das besondere Wüstenflair unterstreicht,
erbaut. Neben Kunst lockt das Landhotel Altes Zollhaus die Besucher auch mit
kulinarischen Spezialitäten in unserem Mittelalter-Restaurant. Die Mägde und
Knechte erwarten sie in mittelalterlichen Kostümen zu Speis und Tank!

Für den kleinen Hunger steht ein Verkaufsstand auf den Sandskulpturen-Gelände
mit Würstchen, Fischbrötchen und Maibowle für die Besucher bereit.

Eigens aus dem Wüstenstaat Marokko wurde Herr Housseine Dakhamat eingeladen,
um mit als Jurymitglied zu fungieren und auf unser Event „Himmel über der
Wüste“, das in der Zeit vom 08.-20.07.2012 stattfindet, aufmerksam zu machen.
Mit Housseine und seinem Team erleben Sie ein authentisches Marokko im
originalen Berberzelt, was direkt neben den Sandskulpturen errichtet wird,
mit Wüstenmusik und Köstlichkeiten des Landes. Lassen Sie sich vom
südländischen Flair und Kultur verzaubern!

Platzierung:

Künstler
Name der Skulptur
Block 4   Platz 1 –   Bärbel Niesner    Dünenstopp
Block 1   Platz 2 –   Matthias Meißner    Fahrgestellservice
Block 2   Platz 3 –   Cornelia Fischer     Boxenstopp „Nur die Liebe zählt“

In der Jury waren vertreten:
Wolfgang Ermischer Schellerhau – Holzschnitzer
Christian Reinicke Dresden – Künstlerischer Leiter im Malverein
Hans-Peter Zönnchen Hermsdorf – Bürgermeister
Housseine aus dem Wüstenstaat Marokko
Auch die Meinung des Publikums war gefragt und ist in die Gesamtauswertung mit
eingeflossen.

Preise:
1. Preis: 500,00 €
2. Preis: 300,00 €
3. Preis: 200,00 €
Die Plätze 4 und 5 wurden ebenfalls mit einem Geldpreis von je 100,00 €
honoriert. Dies ist ein Bonus der Anerkennung und Wertschätzung für die
geleistete Arbeit aller Künstler.

http://www.hotel-zollhaus.com
Tel:035057 540
info@hotel-kalura.com

Birgit Gremer

Yogareise mit Birgit Gremer – Body und Mind-Woche für Körper, Geist und Seele im Erzgebirge

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Body & Mind-Woche  für Körper, Geist und Seele im Erzgebirge

29.April – 05. Mai 2012

Das traditionsreiche Landhotel Altes Zollhaus 4* liegt in mitten von Wäldern und Wiesen.

Bei uns genießen Sie die Unbeschwertheit der Natur.
Die Tradition des romantischen Hotels Zollhaus geht bereits auf das Jahr 1658 zurück, als an der Straße von Böhmen nach Sachsen eine Zollstelle errichtet wurde. Das Hotel ist auch idealer Ausgangspunkt für Ausflüge (Dresden 39 km, Prag 100 km) und  zu vielen Sehenswürdigkeiten des Erzgebirges.

Eine neue exklusive Wellnesslandschaft über 140 qm  mit verschiedenen Saunen in dem Sie Körper, Geist und Seele in Einklang mit der Natur bringen können.

Das Hotel bietet auch Kinderbetretung, wenn Sie mit Ihren Kindern kommen möchten, Ihre Begleitperson ist ebenfalls herzlich Willkommen.

Geniessen Sie eine entspannte Body & Mind-Woche.

Die renommierte Yoga-Pilates-Trainerin und ChiBall-Presenterin Birgit Gremer führt Sie in eine Welt von Chi-Yoga, ChiBall, Pilates, Qi-Gong und Meditation.

Abschalten vom Alltag, die Seele baumeln lassen, neue Energie tanken, neue Eindrücke, Vertiefung der Yoga- und Pilates-Praxis.

Einzeltraining/Coaching ist vor Ort buchbar.

Programm:  Sonntag Anreise, abends kennenlernen/Begrüßungscocktail

Montag – Freitag  8.00 Uhr Yoga am Morgen

11.00 Uhr ChiBall/Qi-Gong

16.00 Uhr Pilates

17.00 Uhr Meditation/Yoga-Dance/Chakra-                  Yoga

(Donnerstag zur freien Verfügung)

Samstag Abreise

Preis 429 € DZ/Frühstück incl. Body & Mind-Programm

HP mit Aufschlag möglich, EZ-Zuschlag 15 € p.P.  Begleiterperson 199 €  eigene Anreise

Pilates-Studio

Birgit Gremer

Yoga-Spirit-Health
Oettingenstrasse 22
D-80538 München
Tel.: 0049/89/24268877
Mobil: 0049/171/5592951
birgit.gremer@gmx.de
http://www.pilates-yoga-spirit-health.de/

Landhotel Altes Zollhaus****

Altenberger Straße 7
01776 Hermsdorf-Erzgebirge
info@hotel-zollhaus.com
www.hotel-zollhaus.com
Tel: +49 (0) 35057 54 0
Fax: +49 (0) 35057 54 240

Yoga Ferien

Yoga Ferien im Erzgebirge mit Sunita Romy Gerstner

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Yoga Ferien im Erzgebirge - Beginn am 3.06.2012 Eingebettet im Erzgebirge, lädt das Landhotel „ Altes Zollhaus“ ein, zum wandern, wohlfühlen, entspannen, und ist ein idealer Platz um traditionelles Yoga zu praktizieren, verbunden mit liebevoller Achtsamkeit in der ursprünglichen Schönheit der Natur. Die Körperwahrnehmung wird geschult mit sanften Kräftigungen und Dehnungen durch die ASANAS (Körperübungen). Der Körper wird gereinigt und mit neuer Energie aktiviert durch PRANAYAMA(Atemübungen). Mit Tiefenentspannungen werden alle Energien in Harmonie und Fluss gebracht. Durch liebevolles, achtsames Übungen allein und auch in Partnerübungen wirst Du erstaunt sein was alles möglich ist und kannst so Deinen wundervollen Körper in seiner einzigartigen Schöpfung neu entdecken. Durch Meditation finden wir Zugang zu innere Stille, zu unserer inneren Kraft, unserer Intuition und besinnen uns auf unsere ursprüngliche Quelle. Es wird auch genügend Freizeit geben für Ausflüge, wandern oder einfach mit sich selbst allein zu sein. Schenke Dir selbst Zeit, Aufmerksamkeit und Liebe. DU bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben. Diese Yoga Woche ist für jeden geeignet und es kann auch auf spezielle Bedürfnisse eingegangen werden. Ich freue mich auf eine gemeinsame Zeit getragen von Frieden, Liebe, Achtsamkeit und Freude. Voraussetzung ist der Verzicht auf Fleisch, Fisch und Alkohol. Zeit : Beginn am 3.06.2012 gegen 18.00 Uhr mit dem Abendessen Ende am 8.06.2012 nach dem Frühstück Mindestteilnehmer 6 Personen Kosten für Unterkunft, Verpflegung(HP) und Yoga 545, 00 Euro im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag 15 Euro pro Tag Eigene Anreise. Durch Krankheit und Schmerz führte mich mein Weg im Januar 2002 zum Yoga. Schon bald spürte ich dass die Yoga Übungen meine Schmerzen linderten. Um noch mehr über Yoga zu erfahren und tiefer einzusteigen begann ich im August 2003 meine 2 jährige Ausbildung zur Yoga Lehrerin mit einer 4 wöchigen Intensiv- Ausbildung. Von da an änderte sich mein Leben grundlegend zum Positiven. Da ich meine Umwelt sensibler wahrnahm, erkannte ich meine Aufgabe darin, mein erlangtes und erfahrenes Wissen über dieses einmalige Übungssystem an andere Menschen weiter zu geben. Sofort nach der Ausbildung begann ich zu unterrichten im Fitnessstudio, Physiotherapiepraxis, Volkshochschule und im Herbst 2004 auch in einem kleinen Raum zu Hause. Weitere Ausbildungen schlossen sich an. Wie z.B. 2004 der Entspannungskursleiter, 2005 der Atemkursleiter und Meditationskursleiter. Durch intensive Weiterbildungen erhielt ich im August 2005 das Abschlußzertifikat zur Yoga Lehrerin . Im Oktober 2005 eröffnete ich das Sunita Yoga Zentrum um so vielen Menschen wie möglich die positiven Wirkungen des Yoga näher bringen zu können. In den letzten Jahren erweiterte ich mein Wissen durch Fortbildungen in Deutschland, der Schweiz und Indien, besonders im Bereich der Yoga Therapie, Craniosacral Therapie, Spiraldynamik und als Meditations Lehrerin. Heute bin ich schmerzfrei, beweglicher als je zuvor und zutiefst dankbar diesen Segen erfahren und weitergeben zu dürfen. Infos: Sunita Yoga Zentrum Sunita Romy Gerstner Franziskanerplatz 4-5 84307 Eggenfelden Tel.: 08721/126 486 Tel./Fax: 08721/126 969 Mobil: 0179/294 937 0 info@sunita-yoga-zentrum.de www.sunita-yoga-zentrum.de Landhotel Altes Zollhaus Altenberger Str. 7 01776 Neuhermsdorf www.hotel-zollhaus.com info@hotel-zollhaus.com Tel: 035057 540 Blogger: Gerrit Curcio www.hotel-kalura.com

Musik, Freude und Genuss pur mit Boogie Woogie im Alten Zollhaus

  
 Musik, Freude und Genuss pur mit 
Boogie Woogie im Alten Zollhaus

Das Alte Zollhaus in Neuhermsdorf
bietet seinen Gästen neben
Erholung, exzellenter Küche seit
geraumer Zeit auch Kultur vom
Feinsten. Mit den verschiedenen
Programmen wie Krimdinner,
Kabarett, Theater, Musik und
Workshops kann kann man ein
ganz besonderes Wochenende
oder Abend verbringen.

Am 15. Oktober verführt sie die Musik von Garry Field
auf eine vielfältige musikalische Reise durch einen fast
unvergessenen Musikstil, dem Boogie Woogie. Mit seinen
unverwechselbaren Eigenkompositionen bietet er
Gänsehautfeeling und Unterhaltung pur. Gepaart mit
einem 3-gängigem Dinner verspricht dieses Event
einen unvergesslichen Abend! Garry Field wurde
schon sehr früh bekannt durch seine vielen TV
Auftritte und Preisverleihungen in jungen Jahren.
Sein unglaubliche Musikalität begeistert das Publikum
jedes Mal auf´s neue und wir dürfen mit Freude auf den 

15. Oktober um 20:00 Uhr im Alten Zollhaus espannt
sein! Karten gibt es ab sofort im Zollhaus Neuhermsdorf
zu kaufen. Der Eintritt inkl. Dinner beträgt nur 32,00 €
pro Person. Weitere Infos zu diesem Abend und das
kommende Programm finden Sie unter:
www.hotel-zollhaus.com/index.php4
Kartentelefon: 035057 540

www.garryfield.com

Golfen im Erzgebirge – Neueröffnung nur 13 Km vom Alten Zollhaus

Diese Diashow benötigt JavaScript.

http://www.hotel-zollhaus.com

Der 9 Loch Golfplatz liegt in der malerischen
Landschaft des Erzgebirges unmittelbar an der
Grenze Tschechens, gleich hinter Altenberg
und nur 37 Km von Dresden entfernt. Fast
alle Bahnen verlaufen gerade mit kleinen
bergauf oder bergab.

Der Golfplatz Teplice wurde Anfang
Juli 2011 feierlich eingeweiht
http://www.golf-teplice.cz

Greenfee kostet unter der Woche 16 Euro
und am Wochenende 20 Euro.

Die anspruchsvollen Greens sind sowohl für
ihre niveauvolle Ausprägung als auch für
ihre hervorragende Qualität schon bekannt.
Diverse Bunker, Gräben ein Wasserhinderniss
sowie eine Kombination aus sehr kurzen und
sehr langen Bahnen machen das Spiel
abwechslungsreich und immer wieder spannend. 

Das Landhotel Altes Zollhaus ist nur 13 Km
vom diesem Wunderschönen Golfplatz entfernt.
Übernachten Sie bei uns und genießen Sie
unsere schöne Saunalandschaft die mit
4 Saunen ein absoluter Highligt ist. Und
Essen Sie im mittelalterlichen Kreuzgewölbe
aus dem Jahr 1648
Auch sind wir nur ca. 40 Km vom Golfplatz Gahlenz
und nur ca. 30 Km vom Golfclub Dresden Elbflorenz
in Possendorf entfernt.
Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Landhotel Altes Zollhaus
Altenberger Str. 7
01776 Neuhermsdorf
Tel: 035057 540
www.hotel-zollhaus.com
info@hotel-zollhaus.com

Blogger Gerrit Curcio
www.hotel-kalura.com
Wandern direkt am Seeufer

Das Wandern ist des Müllers Lust direkt auf dem Kammweg, Einstieg gleich am Zollhaus

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Wandern ist des Müllers Lust
Wir liegen nur ein paar hundert Meter vom bekannten Kammweg. Lernen Sie unser schönes Erzgebirge mit seinen Wäldern, Wiesen und natürlich Bächen kennen. Ihr persönliches Wanderpaket enthält: Erzgebirgstropfen zur Begrüßung Übernachtung und reichhaltiges Frühstücksbuffet Täglich ein Lunchpaket als Wanderproviant 1 Erzgebirgsmenü (3 Gänge) 1 Gratis-Schnupperaufenthalt in unserer neuen Wellnesslandschaft mit 4 verschiedenen Saunen 3 Übernachtungen € 112,00 pro Person 5 Übernachtungen € 168,00 pro Person Die oben genannten Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer (EZ-Aufpreis 12,00 € pro Tag).

Body-Art-Painting „HAUT NAH“ im 5-Sterne-Wellnessbereich des Landhotels

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Body-Art-Painting HAUT NAH im 5-Sterne-Wellnessbereich
Ausstellung von Bildern zu Körper-Kunst-Bemalungen mit Yvetta Wontroba! Mit einer Ausstellung von Bildern der bekannten Dozentin für Körperwahrnehmung Yvetta Wontroba aus Päwesin bei Potsdam ist schon seit letzten Jahr die 2010 grade neu eröffnete Sauna- und Wellnesslandschaft versehen. Die 5-Sterne-Landschaft, die auch Außer-Haus-Gästen zur Verfügung steht, ist damit wahrscheinlich der erste „künstlerische“ Sauna-Bereich im Freistaat Sachsen. Außer Haus Gäste können die Werke täglich bis 16:00 Uhr in Kleidung bewundern. Bis dahin ist die Sauna noch nicht eingeheizt. Wer später kommt, muss sich dann als Saunagast der Kleider entledigen, um in den Kunstgenuss zu gelangen. Bisher konnte man nur die nackte und bis dato ungeschmückte Wand „genießen“. – Durch die Foto-Collagen wirken die Räume jetzt erheblich interessanter und anregender. Gerade im Ruheraum laden die Bilder dazu ein, die Liegen jetzt so auszurichten, dass man ab sofort „HAUT NAH“ die Ausstellung genießen zu können. Weitere Informationen: www.hotel-zollhaus.com und www.yvettara.de Im Landhotel Altes Zollhaus, Altenberger Straße 7 in 01776 Hermsdorf Tel: 035057-540 Bloger: Gerrit Curcio www.hotel-kalura.com Yvetta Wondroba: Berufliche Tätigkeiten seit 1980 Erzieherin seit 1985 Make-up-Artistin Masseurin med. Bademeisterin Dozentin für Körperwahrnehmung Alltagspausen mit Massagen Hatha Yoga / Rückenschule / Kinderrückenschule / Autogenes Training Lehrerfortbildung und Erwachsenenbildung Theater- Maskenbilder und ihre Wirkungen Masken-Workshops VHS-Dozentin im Bereich Kunst und Gesundheit Maskenentwicklungen Film und Bühne seit 1996: 30 Produktionen in der Studiobühne Bayreuth "The Wall 1999" von Pink Floyd in der Reithalle München 2004 "The Wall - die Show" im Zirkus Krone München EXPO 2000: "Befreiung aus dem Paradies" im Deutschen Pavillion in Hannover 2004-2005 "A Midsummernights Dream", Musical, Erstaufführung in München 2005 in Schottland und Bayreuth http://www.munichshakespearecompany.com Kino-, Film-, Videoproduktionen in München, Burghausen, Bayreuth Tourneebegleitungen 2000 Zarah-Leander-Show "Ich bin ein Star" 2000 Kinofilm Rave Macbeth Maskenentwicklung von Nicki Aycox 2000 - 2003 "The Richard O´Briens´s Rocky Horror Show" mit dem London Musical Theatre auf Europa-Tournee

Bauerngolfen im Erzgebirge – Landhotel Altes Zollhaus in Neuhermsdorf

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Freizeit-Spaß für Groß & Klein Sie planen einen Ausflug mit Ihren Lieben, den Freunden, dem Verein oder den Kollegen aus der Firma. Sie suchen noch nach einer Aktivität an der frischen Luft für die Gäste zum Kindergeburtstag – dann spielen Sie doch bei uns Bauerngolf – eine lustige, sportliche Abwandlung des normalen Golfes. Jeder kann ohne Vorkenntnisse mit Holzschläger und dem Ball auf unserer Zollhauswiese erlebnisreiche Stunden verleben. Ob als Einzelkämpfer oder im Team – der Spaß steht im Vordergrund, wenn Sie in landschaftlich wunderschöner Umgebung in Gummistiefeln die zahlreichen Hindernisse auf dem Parcours meistern müssen. Wir wünschen viel Spaß dabei. Wie wird Bauerngolfen gespielt? Auf dem Platz spielen zwei Gruppen von maximal 5 Personen pro Team gegeneinander. Team 1 schlägt den Ball am ersten Abschlag, anschließend schlägt Team 2. Das Team, dessen Ball am weitesten vom Loch entfernt ist, kommt erneut zum Zuge. Der Ball darf immer eine Golfschlägerlänge verlegt werden, jedoch nie so, dass der Ball näher an das Loch gelangt. Die zwei Teams laufen die Holes während der gesamten Spieldauer gemeinsam ab. Innerhalb eines Teams wird abwechselnd geschlagen. Ist der Ball in den Eimer geschlagen worden, ist das Hole erreicht. Der Ball wird dann aus dem Eimer genommen und 4 Meter in Richtung des nächsten Holes gelegt. Anschließend wird das Spiel fortgesetzt. Auf diese Weise legt man den ganzen Platz zurück. Auf der Scorekarte werden auf der linken Seite die Namen der Teammitglieder notiert. Bei den Nummern 1 bis 10 wird die Anzahl Schläge pro Hole mittels Strichen gezählt. Das Team mit der geringsten Anzahl Schlägen hat gewonnen. Ein Bauerngolfplatz besteht aus 10 Holes und hat durchschnittlich eine Länge von 50 - 200 Metern pro Hole. Ein Hole besteht aus einem Abschlag und einem Endpunkt, das Loch (ein eingegrabener Eimer mit einer nummerierten Fahne). Das Loch ist gleichzeitig der Abschlag für das nächste Hole. Die Gesamtfläche des Bauerngolfplatzes beträgt ca. 2 ha oder mehr. Anmelden unter: Landhotel Altes Zollhaus Altenberger Str. 7 01776 Neuhermsdorf Tel: 035057540 035057 540 www.hotel-zollhaus.com info@hotel-zollhaus.com Blogger: Gerrit Curcio www.hotel-kalura.com

1. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge

Medieninformation 19. April 2011

1. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge

Thema: „Die Wüste lebt“

Neuhermsdorf/Erzgebirge, 19.04.2011 Vom 09.05.2011 bis 14.05.2011 veranstaltet das Landhotel Altes Zollhaus im erzgebirgischen Neuhermsdorf zum 1. Mal einen Sandskulpturen-Wettbewerb.

„Die Wüste lebt“ heißt das vorgegebene Thema des Wettbewerbes.

Seit 1996 findet unser internationaler Schneeskulpturen-Wettbewerb statt, der weit über die Region hinaus bekannt ist und jährlich mehrere Tausend Besucher anlockte. Auf diesen Erfolg aufbauend, veranstalten wir erstmalig im Jahr 2011 einen Sandskulpturen-Wettbewerb.

Deshalb heißt es zum ersten Mal ran an die Sandblöcke im Landhotel Altes Zollhaus! Mit dem Motto „Die Wüste lebt“ möchten wir den Erwachsenen wie auch den Kindern die vielfältigsten Kreationen einer Phantasiewelt aus Sand bieten. Dabei sind auch dem Ideenreichtum der Künstler keine Grenzen gesetzt. Für die Künstler heißt dies: Den Gedanken freien Lauf lassen und Erschaffung einer faszinierenden Sandwelt.

Dieser neuen Herausforderung stellen sich ausschließlich Künstler, die bereits an einem unserer Schneeskulpturen-Wettbewerbe teilgenommen haben. Es werden 5 Sandskulpturen mit einer gigantischen Kantenlänge von 3,00 m und in einer Bauzeit von nur 5 Tagen entstehen. Die Bauphase wird von einem technischen Leiter, Herrn Bürkle, der bereits selbst an Sandskulpturen-Wettbewerben teilgenommen hat, begleitet.

Einen kleinen Vorgeschmack auf den Wettbewerb können sich die Gäste bereits ab dem 22.04.2011 verschaffen. Herr Bürkle wird in einer Bauzeit von ca. 2 Tagen eine Sandskulptur im Foyer des Hotels entstehen lassen. Seien Sie dabei und erleben Sie, wie aus vielen einzelnen Sandkörnchen Kunst entsteht!

Natürlich kann man den Künstlern während des Sandskulpturen-Wettbewerbes auch bei der Arbeit über die Schulter schauen. Dazu ist das Ausstellungsgelände während der Bauphase täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Am Samstagnachmittag erfolgt dann die Prämierung des besten Kunstwerkes. Die Auswahl nimmt eine eigens einberufene Jury vor. Für die ersten 3 Platzierten winken Geldprämien in Höhe von 1.000,00 €.

Nach der Prämierung sind die Kunstwerke im Hotelgarten zu bewundern.

Der Gedanke nach dem Schneeskulpturen-Wettbewerb auch ein Event für den Sommer ins Leben zu rufen ist mit dem Ziel verbunden, das Image des Osterzgebirges nicht nur als vielfältiges Winterreiseziel darzustellen, sondern auch im Sommer zu etablieren.

                 
Informationen zum Hotel: Landhotel Altes Zollhaus

Das traditionsreiche Landhotel Altes Zollhaus liegt im Südosten des Freistaates Sachsen, unweit der Städte Freiberg (ca. 33 km) und Dresden (ca. 45 km) sowie in unmittelbarer Nähe zur tschechischen Grenze. Das Hotel liegt ruhig in landschaftlich schöner Kammlage des Osterzgebirges in knapp 800 m Höhe auf einem 15.000 qm großen Wiesengelände mit Quellen, Waldsee und Spazierwegen.

Die Tradition des romantischen Hotels geht bereits auf das Jahr 1658 zurück, als an der Straße von Böhmen nach Sachsen eine Zollstelle errichtet wurde.

Die 41 großzügig eingerichteten Hotelzimmer und Suiten, bieten Wohnkomfort im Landhausstil. In dem Jahrhunderte alten Kreuzgewölbe-Restaurant werden internationale Küche und Spezialitäten der Region in historischem Ambiente serviert. Ein großer Saal mit direktem Zutritt zum Hotelgarten bietet für Hochzeiten und Tagungen ein einzigartiges Flair.
FAKTEN ZUR VERANSTALTUNG
Termin: 09.05.2011 – 14.05.2011 Bau der Sandskulpturen
 14.05.2011, 13.30 Uhr Siegerehrung
 ab 14.05.2011  Ausstellung

Veranstaltungsort: Landhotel Altes ZollhausAltenberger Straße 701776 Hermsdorf/Erzgebirge
 
Motto: „Die Wüste lebt“

PRESSEKONTAKT
Elke FrommLandhotel Altes ZollhausAltenberger Straße 701776 Hermsdorf/Erzgebirge 
Telefon: 035057/54-0 
Telefax: 035057/54-240 
E-Mail: info@hotel-zollhaus.com
Homepage: www.hotel-zollhaus.com
Besuchen Sie auch die Homepage von unserem Partnerhotel auf Sizilien: www.hotel-kalura.com