Musik, Freude und Genuss pur mit Boogie Woogie im Alten Zollhaus

  
 Musik, Freude und Genuss pur mit 
Boogie Woogie im Alten Zollhaus

Das Alte Zollhaus in Neuhermsdorf
bietet seinen Gästen neben
Erholung, exzellenter Küche seit
geraumer Zeit auch Kultur vom
Feinsten. Mit den verschiedenen
Programmen wie Krimdinner,
Kabarett, Theater, Musik und
Workshops kann kann man ein
ganz besonderes Wochenende
oder Abend verbringen.

Am 15. Oktober verführt sie die Musik von Garry Field
auf eine vielfältige musikalische Reise durch einen fast
unvergessenen Musikstil, dem Boogie Woogie. Mit seinen
unverwechselbaren Eigenkompositionen bietet er
Gänsehautfeeling und Unterhaltung pur. Gepaart mit
einem 3-gängigem Dinner verspricht dieses Event
einen unvergesslichen Abend! Garry Field wurde
schon sehr früh bekannt durch seine vielen TV
Auftritte und Preisverleihungen in jungen Jahren.
Sein unglaubliche Musikalität begeistert das Publikum
jedes Mal auf´s neue und wir dürfen mit Freude auf den 

15. Oktober um 20:00 Uhr im Alten Zollhaus espannt
sein! Karten gibt es ab sofort im Zollhaus Neuhermsdorf
zu kaufen. Der Eintritt inkl. Dinner beträgt nur 32,00 €
pro Person. Weitere Infos zu diesem Abend und das
kommende Programm finden Sie unter:
www.hotel-zollhaus.com/index.php4
Kartentelefon: 035057 540

www.garryfield.com
Winter im Zollhaus

Weihnachten erleben wie Daheim im Alten Zollhaus Erzgebirge

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weihnachten erleben wie Daheim im Alten Zollhaus Erzgebirge
Lichterglanz und Räucherkerzenduft im Erzgebirge sie gehören zu Weihnachten wie der weiße Bart zum Weihnachtsmann Vom 23.12.2011-27.12.2011 Unser Weihnachts-Special für Sie: 4 Übernachtungen inkl. Gute-Laune-Frühstück Abendessen im romantischen Kreuzgewölbe-Restaurant * Winterlicher Begrüßungspunsch * Weihnachtliches Rittermahl * 4-Gang-Menue nach erzgebirgischer Tradition * Ganz(s)interessant mit Aperitiv * Schlemmerbuffet der 4-Jahreszeiten * Abschiedscocktail * Buchlesung – besinnliche und heitere Geschichten rund um die Weihnachtszeit beim Züngeln der blauen Flamme einer Feuerzangenbowle * festliche Kaffeetafel umrahmt von den weihnachtlichen Klängen der goldenen Zither * … horch was kommt von draußen rein * Stimmungsvolle Unterhaltung mit Live-Akkordeon – immer ein Erlebnis Vom 23.12.2011-27.12.2011 pro Person lt. Arrangement € 291,00 EZ-Zuschlag pro Tag € 10,00 Buchungs- und Informationshotline Landhotel Altes Zollhaus Altenberger Straße 7 01776 Herzmsdorf/Erzgebirge Telefon: (035057) 54-0 Telefax: (035057) 54-240 info@hotel-zollhaus.com www.hotel-zollhaus.com
Yoga Freunde

Eine YOGA und Entspannungswoche auf Sizilien im Hotel Kalura

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eine YOGA und Entspannungswoche auf Sizilien
Vom: 02.9.2011 - 09.9.2011 im Hotel Kalura Eine Reise nicht nur für Frauen. Dieser Urlaub wird eine ausgewogene Mischung aus YOGA, Entspannung und Erlebnis und Kultur. Sie werden in dieser Woche in einem ganz traumhaft gelegenen Hotel in Cefalu, einem alten Fischerdorf an der Nordküste von Sizilien verweilen. Von dort aus ist der Blick aufs offene Meer atemberaubend schön. Sie werden schon am ersten Abend verzaubert von dieser mediterranen Stimmung. Ein ganz besonderer Platz um die Seele baumeln zu lassen….. Diese Reise ist für Yoga-Anfänger wie auch für Fortgeschrittene sehr gut geeignet, zu der uns eine langjährige Trainerin begleitet und Ihnen die Entspannung in den einzelnen Asanas näher bringen wird. Im Mittelpunkt stehet dabei stets der Spaß an der Bewegung und die Faszination der Körpererfahrung. Lassen Sie sich täglich neu inspirieren vom Meditativen und den Atemübungen in den verschiedenen Stellungen. Und keine Angst, den für Yoga gibt es keine Altersbegrenzung. Ob mit 5 oder 95, sie können in jedem Alter die Asanas praktizieren uns Spaß haben. Spüren Sie, wie persönliches Wohlbefinden und die Gesundheit ineinandergreifen und effektiv gesteigert werden können. Unsere Trainerin Loretta bietet jedem die Möglichkeit, seinen Körper individuell trotz Gruppe, unter der südlichen Sonne Siziliens, mit viel Freude ganz neu zu erfahren und dabei den Alltags- und Arbeitsstress abzubauen. Reisetermin: Unterkunft: 02.9.2011 - 09.9.2011 - sommerlich warm bei 26° Hotel Kalura in Cefalu auf Sizilien Unternehmungen: - Marktbummel unter Einheimischen – ein Eldorado nicht nur für Frauen - 7. 00 Uhr Sonnengruß YOGA am Strand bei Sonnenaufgang - Besichtigung von Monreale und Palermos Prachtbauten - Erkundungstour durch das Fischerdörfchen Cefalu - Bootstour entlang der traumhaften Küste - Eine kleine Wanderung auf den Rocca - Zeit zum die Seele baumeln zu lassen - Vitalkost, Fisch und Meeresfrüchte - Muschelsuchen am Strand - Yoga und viel Spaß - Relaxen und vieles mehr …. Detaillierte Yoga Informationen erhalten Sie direkt über die Trainerin Loretta Speidel unter: 08431-642877. Weitere Informationen und Preise im Anhang und auf unserer Homepage unter: www.erlebnisreisen-cultrona.de Wir freuen uns wenn wir Sie auf dieser Urlaubsreise begrüßen dürfen und verbleiben mit einem sizilianischen Ciao ciao Christiane Cultrona CULTRONA Erlebnisreisen GmbH Geschäftsführerin: Christiane Cultrona Waldstraße 8 83737 Irschenberg Tel. 08062-9086142 Fax 08062-9086144 Email: info@erlebnisreisen-cultrona.de www.erlebnisreisen-cultrona.de Blogger: Gerrit Curcio Hotel Kalura Via Vincenzo Cavallaro 13 90015 Cefalu www.hotel-kalura.com

1. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge

Medieninformation 19. April 2011

1. Sandskulpturen-Wettbewerb im Erzgebirge

Thema: „Die Wüste lebt“

Neuhermsdorf/Erzgebirge, 19.04.2011 Vom 09.05.2011 bis 14.05.2011 veranstaltet das Landhotel Altes Zollhaus im erzgebirgischen Neuhermsdorf zum 1. Mal einen Sandskulpturen-Wettbewerb.

„Die Wüste lebt“ heißt das vorgegebene Thema des Wettbewerbes.

Seit 1996 findet unser internationaler Schneeskulpturen-Wettbewerb statt, der weit über die Region hinaus bekannt ist und jährlich mehrere Tausend Besucher anlockte. Auf diesen Erfolg aufbauend, veranstalten wir erstmalig im Jahr 2011 einen Sandskulpturen-Wettbewerb.

Deshalb heißt es zum ersten Mal ran an die Sandblöcke im Landhotel Altes Zollhaus! Mit dem Motto „Die Wüste lebt“ möchten wir den Erwachsenen wie auch den Kindern die vielfältigsten Kreationen einer Phantasiewelt aus Sand bieten. Dabei sind auch dem Ideenreichtum der Künstler keine Grenzen gesetzt. Für die Künstler heißt dies: Den Gedanken freien Lauf lassen und Erschaffung einer faszinierenden Sandwelt.

Dieser neuen Herausforderung stellen sich ausschließlich Künstler, die bereits an einem unserer Schneeskulpturen-Wettbewerbe teilgenommen haben. Es werden 5 Sandskulpturen mit einer gigantischen Kantenlänge von 3,00 m und in einer Bauzeit von nur 5 Tagen entstehen. Die Bauphase wird von einem technischen Leiter, Herrn Bürkle, der bereits selbst an Sandskulpturen-Wettbewerben teilgenommen hat, begleitet.

Einen kleinen Vorgeschmack auf den Wettbewerb können sich die Gäste bereits ab dem 22.04.2011 verschaffen. Herr Bürkle wird in einer Bauzeit von ca. 2 Tagen eine Sandskulptur im Foyer des Hotels entstehen lassen. Seien Sie dabei und erleben Sie, wie aus vielen einzelnen Sandkörnchen Kunst entsteht!

Natürlich kann man den Künstlern während des Sandskulpturen-Wettbewerbes auch bei der Arbeit über die Schulter schauen. Dazu ist das Ausstellungsgelände während der Bauphase täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Am Samstagnachmittag erfolgt dann die Prämierung des besten Kunstwerkes. Die Auswahl nimmt eine eigens einberufene Jury vor. Für die ersten 3 Platzierten winken Geldprämien in Höhe von 1.000,00 €.

Nach der Prämierung sind die Kunstwerke im Hotelgarten zu bewundern.

Der Gedanke nach dem Schneeskulpturen-Wettbewerb auch ein Event für den Sommer ins Leben zu rufen ist mit dem Ziel verbunden, das Image des Osterzgebirges nicht nur als vielfältiges Winterreiseziel darzustellen, sondern auch im Sommer zu etablieren.

                 
Informationen zum Hotel: Landhotel Altes Zollhaus

Das traditionsreiche Landhotel Altes Zollhaus liegt im Südosten des Freistaates Sachsen, unweit der Städte Freiberg (ca. 33 km) und Dresden (ca. 45 km) sowie in unmittelbarer Nähe zur tschechischen Grenze. Das Hotel liegt ruhig in landschaftlich schöner Kammlage des Osterzgebirges in knapp 800 m Höhe auf einem 15.000 qm großen Wiesengelände mit Quellen, Waldsee und Spazierwegen.

Die Tradition des romantischen Hotels geht bereits auf das Jahr 1658 zurück, als an der Straße von Böhmen nach Sachsen eine Zollstelle errichtet wurde.

Die 41 großzügig eingerichteten Hotelzimmer und Suiten, bieten Wohnkomfort im Landhausstil. In dem Jahrhunderte alten Kreuzgewölbe-Restaurant werden internationale Küche und Spezialitäten der Region in historischem Ambiente serviert. Ein großer Saal mit direktem Zutritt zum Hotelgarten bietet für Hochzeiten und Tagungen ein einzigartiges Flair.
FAKTEN ZUR VERANSTALTUNG
Termin: 09.05.2011 – 14.05.2011 Bau der Sandskulpturen
 14.05.2011, 13.30 Uhr Siegerehrung
 ab 14.05.2011  Ausstellung

Veranstaltungsort: Landhotel Altes ZollhausAltenberger Straße 701776 Hermsdorf/Erzgebirge
 
Motto: „Die Wüste lebt“

PRESSEKONTAKT
Elke FrommLandhotel Altes ZollhausAltenberger Straße 701776 Hermsdorf/Erzgebirge 
Telefon: 035057/54-0 
Telefax: 035057/54-240 
E-Mail: info@hotel-zollhaus.com
Homepage: www.hotel-zollhaus.com
Besuchen Sie auch die Homepage von unserem Partnerhotel auf Sizilien: www.hotel-kalura.com